1. Mai 2024

Dieses Jahr findet unser Weideauftrieb wieder am 1. Mai 2024 statt! Um 11:00 Uhr starten wir am Käsehof und laufen gemeinsam mit den Ziegen und Schafen zu ihrer Sommerweide.

Auf der Weide wird es Getränke und Käsebrote zu kaufen geben, bringen Sie aber gerne auch ein eigenes Picknick und etwas zu trinken mit.
Ab 13:30 gibt es die Möglichkeit direkt am Hof, Käse und Fleisch zu kaufen.

Achtung: an diesem Tag wird es keinen Stalleinlass geben.

Für den 1. Mai ist keine Anmeldung erforderlich!
Wir freuen uns auf Euch/Sie!

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) auf dem Käsehof!

Unser Verein bietet ab Sommer 2024 ein freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ) auf dem Käsehof an.  Falls Du gerne mit Tieren und Menschen arbeitest, bei Wind und Wetter Draußen bist, die ökologische Landwirtschaft hands-on kennenlernen möchtest und auch gerne vermitteln willst, dann ist das FÖJ bei uns genau richtig!  Mehr Infos zu unserer FÖJ-Stelle findet man auf der Webseite des FÖJ Trägers NNA.  Wir stehen natürlich auch gerne für Deine Fragen und Bewerbung unter: info@kaesehof-landolfshausen.de oder 05507/91285 zur Verfügung.  Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Weideveranstaltung bei den Schafen und Ziegen

Weideveranstaltung bei den Schafen und Ziegen

FÖJ-Junges Engagement für Natur, Umwelt und Klima

Bild-Quelle: Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz

Landesweit gibt es 325 Plätze im Freiwilligen Ökologischen Jahr zu vergeben

Im Januar ist das Bewerbungsverfahren fürs FÖJ 2024/25 gestartet. In Niedersachsen stehen 325 Plätze zur Verfügung. Wer sich für Umwelt und Natur engagieren, erste Berufserfahrungen sammeln oder zwischen Schule und weiterer Ausbildung nochmal was Anderes probieren möchte, hat weiterhin die Chance. Bis zum Start im August/September kann man sich auf freie Plätze bewerben.

Die im FÖJ angebotenen Tätigkeitsfelder sind vielfältig: Beliebt ist die Mitarbeit in Zoos und Wildtierauffangstationen. Auch ein Jahr an der Küste zu verbringen, um Besucher zu führen oder Vögel zu kartieren, reizt jedes Jahr viele junge Menschen. Wer wissenschaftliches Arbeiten ausprobieren möchte, ist in einem Institut oder an einer Universität an der richtigen Stelle. Engagement für die Umwelt und Arbeit mit Kindern kann man in Regionalen Umweltzentren, Waldkindergärten oder Nationalparkhäusern kombinieren. Während bei einigen Einsatzstellen die praktische Arbeit im Vordergrund steht und man entsprechend viel Zeit draußen verbringt, geht es anderswo mehr um Organisation, Recherche, Öffentlichkeitsarbeit oder Bürgerberatung.

Wer sich für ein FÖJ interessiert, hat also die Qual der Wahl. Bei der Suche nach der perfekten Einsatzstelle hilft eine Einsatzstellenliste im Internet. Sie bietet Beschreibungen aller niedersächsischen Einsatzstellen und auch diverse Filterfunktionen. Die Liste und weitere wichtige Informationen rund um das FÖJ und zur Bewerbung finden sich unter https://foej.niedersachsen.de

Die ersten Lämmer sind da!

8 kleine Zicklein sind in den letzten Tagen geboren, und die anderen Mutterziegen haben so dicke Bäuche, dass es auch bei ihnen bald so weit ist.

Wir freuen uns auf unsere Besuchergruppen die ab nächster Woche zu uns kommen und die Kleinen kennenlernen können.

Familientage im Lämmerstall

Die ersten Lämmer werden Ende Januar geboren und ab Mitte Februar können Sie uns wieder zu unseren Familientagen besuchen! Sie können mit Ihren Familien und Freunden kommen und die Lämmer kuscheln, die Muttertiere streicheln, den Heuboden erkunden und auf der Wiese picknicken.

Eine Anmeldung ist erforderlich!

Alle Termine und weitere Informationen finden Sie Hier!

Transparenz schaffen

Das Projekt „Transparenz schaffen“ wurde als Finalist bei den Agricultural & Rural Inspiration Awards (ARIA) gewählt!

Viele unserer Projekte, vor allem für Grundschulen und Kindergärten werden von Transparenz schaffen gefördert. Nun gibt es die Möglichkeit für das Projekt bei den Agricultural and Rural Inspiration Awards 2023 abzustimmen.

Wenn Sie das Projekt unterstützen wollen können Sie Hier klicken und ganz einfach abstimmen, das Projekt ist unter dem englischen Namen „Creating Transparency“ zu finden (Bildungs- und Tagungszentrum Ostheide).

Käsekurs 15.Dezember.2023

Am 15.12.2023 gibt es wieder einen Käsekurs in der Pfarrscheune Landolfshausen! Von 15:00 bis 19:00 Uhr zeigt unsere Hofkäserin Anne Ihnen in diesem Seminar exklusiv, wie Sie den köstlichen Landolfshäuser Käsehof-Caprino zu Hause selbst herstellen können. In mehreren Arbeitsschritten stellen die KursteilnehmerInnen aus thermisierter Bio-Ziegen- oder Bio-Kuhmilch unter fachkundiger Anleitung ihren eigenen kleinen Käse her!

Anmeldungen an: info@raus-aufs-land.de oder telefonisch unter 05507/91286

Weihnachten im Stall 2023

Leider ist dieses Jahr Weihnachten im Stall schon ausgebucht!

Es ist bald wieder so weit! Dieses Jahr findet Weihnachten im Stall am 2. Advent auf dem Käsehof Landolfshausen statt.

Am 10. Dezember von 15:00 bis 18:00 Uhr können Sie die Ziegen und Schafe im Stall besuchen, Kerzen ziehen und vieles mehr!

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Weitere Informationen finden Sie Hier!

Die Bauernkinder

Nach den Sommerferien gibt es wieder freie Plätze bei unserer Nachmittagsgruppe “Die Bauernkinder”!
Ein ganzes Jahr lang warten jeden 2. Donnerstagnachmittag auf Euch schöne und spannende Erlebnisse in Stall und Hof, Feld und Wald – und zwar je nach Jahreszeit immer wieder etwas Neues!

Alle Infos rund um die Bauernkinder und zur Anmeldung findet Ihr Hier!

1. Mai 2023!

Der alljährlicher Weideauftrieb des Käsehofes findet dieses Jahr wie gewohnt am 1. Mai um 11 Uhr statt!  Wir starten am Käsehof und laufen gemeinsam zu der Sommerweide der Mutterziegen und -Schafen. Auf der Weide gibt es Getränke, Käsebrote und Würstchen zu erwerben, aber gerne bitte ein Picknick und Wasser mitbringen. Ab 14:00 am Hof gibt es die Möglichkeit die leckeren Käse- und Fleischprodukte vom Käsehof zu kaufen! Eine Anmeldung für den 1. Mai ist nicht erforderlich, aber -Achtung – an diesem Tag gibt es keinen Stalleinlass. Wir freuen uns Sie/Euch dabei zu haben!

Keine Zeit am 1. Mai? Es gibt noch freie Plätze bei unseren Weide-Familientagen, wenn Sie/Ihr die Melkherde im Sommer besuchen wollen/wollt!

Seite 1 von 5

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén